Werstoffhof Kübeldienst Heinrich Fulda

Auf unserem Wertstoffhof nehmen wir folgende Abfälle und Wertstoffe entgegen:

Altholz (behandelt, z.B beschichtet, lackiert, lasiert)

Fensterrahmen
Fußbodenbretter
Möbel
Parkett
Schalbretter
Schnittresten
Türen
Vertäfelungen


Grünabfälle

Astwerk- und Baumstämme
Wurzeln


Holz A1 bis A3

Balken
Bretter
Holzkisten
Paletten
Schnittreste


Bauschutt

Beton
Dachziegel
Fliesen und Keramik
Mauerwerk
Mörtel- und Putzreste
Ziegelsteine,
Waschbecken und Toiletten

Dazu gehören NICHT:

Holzabfälle
Isolier- und Dämmstoffe
Kabelreste
Kunststoffe
Rigipsplatten
Sauerkrautplatten
Styropor und Tapetenreste
Teerpappe
Verpackungsmaterialien usw.

 


Erdaushub

Erde und Mutterboden (nicht kontaminiert)
Lehm


Elektro-Geräte, E-Schrott Elektrogeräte aller Art

Kühlschränk
Elektroherde
Leuchtstoffröhren
PC-Monitore
Spülmaschinen
TV-Geräte
Waschmaschinen und Trockener


Baustellenmischabfälle

Alle nicht unter Bauschutt fallenden, verwertbaren und
auch nicht verwertbaren Stoffe aus Bautätigkeiten,
außer biologisch abbaubaren Abfällen, werden unter der Abfallart
„gemischte Baustellenabfälle“ eingeordnet.